Transportschäden richtig abwickeln

Eine Herausforderung. Ein Seminar. Eine Lösung.

Transportschäden sind die Weisheitszähne des Logistiksektors: Jeder bekommt sie. Kaum jemand möchte an sie denken und wenn sie dann da sind, tut es weh. Und zwar in der Bilanz. Dabei ist es egal, wie vorsichtig wir sind. Schlaglöcher oder Verkehrsunfälle kommen immer dann ins Spiel, wenn wir sie am wenigsten gebrauchen können. Sie sind da. Sie passieren.

Der finanzielle Schaden ist die eine Sache. Fast noch ärgerlicher ist die Flut an Informationen, Dokumenten und Gutachten, die dafür sorgt, dass wir sie so schnell wie möglich aus der Welt schaffen möchten. Doch schnell ist ungenau und ungenau ist teuer. In meinem Seminar erkläre ich Ihnen, wie Sie die Papierflut trockenlegen, typische Fehler vermeiden und den Schaden intelligent regulieren oder ablehnen. Unkompliziert, praxisnah und unterhaltsam.

Das Seminar richtet sich an Führungskräfte und Mitarbeiter, die mit der Abwicklung von Transportschäden betraut sind und ihr Know-how aufbauen oder ausbauen möchten. In Das Seminar richtet sich an Führungskräfte und Mitarbeiter, die mit der Abwicklung von Transportschäden betraut sind und ihr Know-how aufbauen oder ausbauen möchten. In dem dem Seminar erfahren Sie unter anderem:

  • alles über die Grundlagen der Schadensbearbeitung
  • welche Stufen der Schadensbearbeitung und Haftungsprüfung eine Rolle spielen
  • wie Sie Form, Frist und Wirkung der Schadensanzeige wahren und beeinflussen
  • Details zu der Verjährungshemmung durch Schadenanmeldung
  • Möglichkeiten zur Aufhebung der Hemmung durch die Zurückweisung von Ansprüchen
  • wie Sie die Schadensbearbeitung (Schadenserfassung, Fristenmanagement) effizient organisieren

Nach dem Seminar haben Sie alle Tools, um das Handwerk Schadensregulierung zu meistern.  Die jeweils aktuellen Seminartermine finden Sie auf dieser Seite. Ich freue mich darauf, Sie persönlich begrüßen zu dürfen.

Das Seminar – Zahlen, Daten & Fakten

Das nächste Seminar startet am:

Sonntag, 22. September 2019, von 10:00 bis ca. 17 Uhr

Im Maritim Hotel (nutzen Sie das vergünstigte Zimmerkontingent)

Ludwigstraße 3, 61348 Bad Homburg 

Ihre Investition: 549,00 Euro zzgl. gesetzl. MwSt. inkl. Verpflegung

Anmeldung bis zum 10.09.2019

Fachliche Expertise, eine produktive Atmosphäre und die unterhaltsame Vermittlung der Inhalte, machen meine Seminare zu einem Erlebnis. Sie reisen in Gesellschaft und möchten, dass auch Ihre Begleitung während Ihres Seminarbesuchs eine schöne Zeit hat? Städte wie das malerische Bad Homburg laden gerade an den Wochenenden zum Verweilen ein und werden Sie durch ihren ganz eigenen Charme begeistern. Mein Tipp: Die historische Therme in Bad Homburg und das edle Casino sind der ideale Zeitvertreib für Ihre Familie oder den Partner. So verbinden Sie mit meinem Seminar das Angenehme mit dem Nützlichen.